Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Nikolaus, Nikolausberg

Es begrüßt Sie hier die Kirchengemeinde Nikolausberg im Nordosten Göttingens. Das "Haus am Weg" ist das Leitbild unserer Gemeinde...

1485200297.xs_thumb-

Spendenaufruf der E v.-luth. Kirchengemeinde Nikolausberg für KIM: Es werden gebrauchte Schulranzen benötigt

Der Second Hand Laden KIM – Kleidung Information Möbel bietet ein vielfältiges Angebot an gebrauchter Kleidung, Hausrat, Büchern, Bildern und Möbeln. Gegenstände des täglichen Bedarfs können hier zu fairen Preisen erworben werden. Außerdem finden in den Räumlichkeiten wöchentlich kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte, Lesungen und informative Vorträge statt.

Der Second Hand Laden KIM ist eine Zweigstelle der Neue Arbeit Brockensammlung und wird vom Ev.-luth. Kirchenkreis Göttingen und vom Diakonieverband Göttingen getragen.

Dringend gesucht werden für das anstehende neue Schuljahr gebrauchte Schulranzen, Schultaschen und Zubehör wie z. B. Turnbeutel. Aber auch Kleidung und elektrische Haushaltsgeräte werden gern angenommen.

Die Sachspenden können direkt im Laden abgegeben werden – Adresse siehe unten. Mit den Verkaufserlösen werden Projekte von KIM mitfinanziert.

Wir freuen uns, wenn wir als Kirchengemeinde zusammen mit der Elternschaft mithelfen können. Bitte unterstützen Sie uns dabei!

KIM – Kleidung • Information • Möbel
Angerstraße 1c, 37073 Göttingen
Telefon: (0551) 4882634
kim@neue-arbeit-brockensammlung.de
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10-18.30 Uhr,
Samstag 10-14 Uhr
1485200297.xs_thumb-

Nachtmusik


Märchenhafte Chormusik in einer besonderen Darbietung wird am Mittwoch, den 13.06.18 um 20 Uhr in der Klosterkirche zu hören sein mit dem aktuellen Konzertprogramm des Kammerchores der Universität Kassel unter Leitung von Andreas Cessak.

Siehe auch... https://nikolausberg.wir-e.de/musik
1485200297.xs_thumb-

Der Termin existiert leider nicht mehr.

1485200297.xs_thumb-

Was wir glauben können – Unsere Konfis stellen sich vor

 

In diesem Gottesdienst war alles etwas anders. Nachdem die Orgel mit einem Star Wars-Medley den Gottesdienst eröffnete stellten sich heute die Konfis aus Nikolausberg, Roringen und Herberhausen der Gemeinde vor. Von der Begrüßung bis zum Segen lag alles in ihren Händen. Es wurden Lieder aus dem KonfiCamp gesungen und ein eigenes Glaubensbekenntnis gesprochen. Nach der Predigt hatten die Teilnehmenden Gelegenheit an drei Stationen in der Kirche ihre ganz eigenen Gedanken über den Glauben zum Ausdruck zu bringen. Im Anschluss wurde unter den Klängen von Mundharmonika und Gitarre gemeinsam das Abendmahl gefeiert.

 

Unser besonderer Dank gilt Gerd Bergemann für die Begleitung an der Orgel und Thomas Plate für die Begleitung an Mundharmonika und Gitarre.  

 

1523794625.medium

Bild: Robert Voss

1485200297.xs_thumb-

Die Kirchengemeinde hatte die Wahl -- die Würfel sind gefallen!

 

Abgegebene Stimmzettel:            286

Davon Briefwahl:                          56

Gültige Stimmzettel:                     285

Wahlbeteiligung:                           22,6 %


Mehr auf: https://nikolausberg.wir-e.de/wir-fuer-sie

1521212801.medium

Bild: Ulrich Hundertmark

1485200297.xs_thumb-

Der Termin existiert leider nicht mehr.

1485200297.xs_thumb-

Verabschiedung Gert Liebenehm und Neujahrsempfang


Pastor Gert Liebenehm verabschiedete sich am 14. Januar 2018 von "seiner"
Kirchengemeinde, seinen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen, den
Nikolausbergern und allen Kolleginnen/Kollegen sowie den Nachbargemeinden
der Region 5KiNO. In einem bewegenden Gottesdienst und anschließendem
Neujahrsempfang verabschiedete er sich mit einem lachenden und einem weinenden Auge in Richtung Loccum, wo er als Dozent am religionspädagogischen Institut lehren wird.


1518192545.medium

Bild: Ulrich Hundertmark

1485200297.xs_thumb-

Der Termin existiert leider nicht mehr.

1485200297.xs_thumb-

Doppelte Gewinnchance am 11. März

Erster Gewinn: Frau Pastorin Susanne Bachmann-Günther hält ihre Aufstellungspredigt. Sie haben die Gelegenheit, Frau Bachmann-Günther nach dem Gottesdienst im Gespräch näher kennenzulernen. Lesen Sie dazu auch in neuen Gemeindeblatt 2018-2 S. 21 und 22.

Zweiter Gewinn: Ab 11.00 Uhr ist das Wahllokal im Gemeindehaus geöffnet. Dort können Sie mit Ihren Stimmen (insgesamt 4) an der Bildung des neuen Kirchenvorstands, dessen Amtszeit im Juni 2018 beginnt, mitwirken. Zum Wahlverfahren: Gemeindeblatt 2018-2 S. 21.

Was müssen Sie tun: Kommen Sie am Sonntag 11. März (Lätare) in den Gottesdienst der Klosterkirche St. Nikolaus!

Mehr und den aktuellen Gemeindebrief unter.. https://nikolausberg.wir-e.de/wir-fuer-sie
1517719788.medium

Bild: Ulrich Hundertmark

Thomas Markschies
vor 4 Monaten
Gibts schon Ergebnisse?
Christian Bode vor 4 Monaten
Ja, unter https://nikolausberg.wir-e.de/wir-fuer-sie...
1485200297.xs_thumb-

Bild: Ulrich Hundertmark

Weitere Posts anzeigen