Das Kinderbischofsamt bleibt lebendig!

Wed, 16 Dec 2020 16:11:25 +0000 von Thomas Markschies

Kinderbischöfe
© Birgit Hecke-Behrends
Birgit Hecke-Behrends
Den für den 2. Advent geplanten, traditionellen Familiengottesdienst mit den Kinder-Bischöf*Innen konnten wir leider nicht feiern – war doch die Grundschule Nikolausberg zu diesem Zeitpunkt wegen Corona geschlossen und die Kinderbischöfe selbst auch in Quarantäne! So war es auch nicht möglich, Ida Prinzhorn – Kinderbischöfin im 2. Amtsjahr – öffentlich zu verabschieden und ihr zu danken. Wie auch Jaqueline Prinzhorn, einer der beiden Patinnen, die ihr Amt aus gesundheitlichen Gründen niederlegen muss. Dies konnte nur per Abkündigung und jetzt an dieser Stelle geschehen – persönlich holt die Kirchengemeinde das, sobald es geht, nach!
So danken wir den beiden hier nochmals ausdrücklich für ihr Tun in ihren Ämtern zum Wohle der Kinder hier auf dem Berg – viele haben die angebotenen Kindergottesdienste so gerne mitgefeiert, die besonders Ida mit ihrer Musik bereichert hat!
DANKE Ida und DANKE Jaqueline!!!
 
So es freut uns sehr, mitteilen zu können, dass die beiden Ämter nahtlos neu besetzt werden, gerade in diesen komplizierten Zeiten sind wir dafür sehr dankbar:

-        Der Kirchenvorstand beruft als neuen, 3. Kinderbischof Fabio Garea Rodrigues! Nun sind es im kommenden Jahr 3 Jungen, die hoffentlich in ihrem Amt zum Einsatz kommen können. Da wir zur Zeit  z.B. in der Schule nicht wählen lassen können, haben wir ausnahmsweise diese Form gewählt.
Danke, lieber Fabio!

-        Ebenso freut sich der KV, dass Frau Sarah Küntzel bereit ist, als neue Patin nachzurücken und den Kinderbischöfen in der Ausübung ihres Amtes gemeinsam mit Frau Tina Garea Rodrigues den Rücken zu stärken!
Herzlichen Dank, liebe Frau Küntzel!
 
Wir werden beide im Rahmen eines Familiengottesdienstes im nächsten Sommer in ihr Amt einführen.
 
Birgit Hecke-Behrends / im KV zuständig für Kita und Kinderbischofsamt
Kommentare

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben...